top of page
  • Felix

Glitzernde Glücksbringer-Törtchen




Starte das neue Jahr mit einem funkelnden Knall! Unsere Glitzernde Glücksbringer-Törtchen sind der perfekte süße Start ins neue Jahr. Zarte Mandelböden umhüllen eine himmlische Mischung aus Vanillecreme und frischen Beeren, alles gekrönt von einem Hauch essbarem Goldstaub. Diese Törtchen sind nicht nur ein Augenschmaus, sondern auch ein Symbol für das Glück, das im neuen Jahr auf dich wartet.


Zutaten:

  1. 200 g Mandelmehl

  2. 100 g Butter, geschmolzen

  3. 500 ml Milch

  4. 4 Eigelb

  5. 100 g Zucker

  6. 1 Vanilleschote, ausgekratzt

  7. Frische Beeren (z.B., Himbeeren, Blaubeeren)

  8. Essbarer Goldstaub

Anleitung:

  1. Den Backofen auf 180 Grad Celsius vorheizen.

  2. Mandelmehl, geschmolzene Butter und eine Prise Salz zu einer Teigmasse verarbeiten. In kleine Törtchenformen drücken und im Ofen 10 Minuten vorbacken.

  3. Milch, Eigelb, Zucker und Vanilleschote in einem Topf verrühren. Auf mittlerer Hitze rühren, bis die Mischung eindickt.

  4. Die Vanillecreme auf die vorgebackenen Mandelböden gießen und abkühlen lassen.

  5. Beeren auf der Vanillecreme platzieren und mit essbarem Goldstaub bestreuen.


"Wie das Jahr beginnt, so wird es auch enden. Mit Glitzernde Glücksbringer-Törtchen startest du das Jahr süß und zauberhaft, und so möge es voller süßer Überraschungen und zauberhafter Momente bis zum Schluss sein."

Liebe Grüße vom Küchenkapitän! 🌊🍽️

6 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page